Ferienhäuser, Planen, Schweden, Skandinavien, Unterkünfte
Schreibe einen Kommentar

Die Suche nach dem perfekten Ferienhaus in Schweden ~ Anzeige

Ferienhaus in Schweden

Meine Begeisterung für den Norden hat in jungen Jahren in Schweden seinen Anfang genommen. Was habe ich mich jedes Mal gefreut, wenn es wieder in den Schwedenurlaub ging. Diesen Urlauben ist es auch zu verdanken, dass ich von mir behaupten kann, mehr Ecken von Schweden besucht zu haben, als von Deutschland (Das allerdings, möchte ich auch noch ändern). Die Vorbereitungen liefen jedes Mal gleich ab.

Erst die Region festlegen und sich dann auf die Suche nach einem Ferienhaus machen.

So wurde der Ferienhauskatalog gewälzt und anhand kleiner Schwarz-Weiß-Fotos und den Eckdaten, mögliche Häuser ausgesucht. Selbstverständlich war auf den vielleicht 2 x 2,5 cm großen Fotos nur das Haus von außen abgebildet. Ziemlich abenteuerlich, wenn man das mit heutigen Buchungsportalen vergleicht. Glücklicherweise hatten wir trotz der beschränkten Infos immer ein gutes Händchen.

Unsere Anforderungen waren immer die gleichen: Für uns war die ruhige Lage wichtig. Gerne im Wald an einem See mit Steg, Ruderboot oder Kanu, wo man angeln konnte. Auch ein Kamin war ein großes Plus. Aber natürlich auch, dass es neben all dem Müßiggang, genügend Ausflugsziele in der Umgebung gab.

Und wie sieht das heute aus?

Heute kann man sich online schon ein sehr genaues Bild von seinem potentiellen Feriendomizil machen. Auch lassen Unternehmen wie NOVASOL Haus eigene Experten jedes Ferienhaus nach strengen Qualitätskriterien prüfen, damit es zu keinen bösen Überraschungen kommt. Sollte doch mal etwas nicht passen, gibt es immer ein Servicebüro vor Ort an das man sich wenden kann. Apropos Überraschungen: NOVASOL bietet die Best-Preis-Garantie und eine Buchungsgebühr wird auch nicht erhoben.

Wenn alle Experten so genau sind, wie die zwei Herren, kann ja nichts mehr schief gehen. #MeinUrlaubsmoment

Offenlegung: Dieser Artikel ist in Zusammenarbeit mit NOVASOL entstanden. Mein Text gibt meine eigenen Erfahrungen und meine persönliche Meinung wider.

Verwandte Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.