Alle Artikel mit dem Schlagwort: Philippe Boursellier

Eis von Philippe Bourseiller

Es gibt so Bücher, die kauft man sich zum Vergnügen. Oder, weil man sich woanders hinträumen möchte. Bei manchen dieser Bücher stellt man aber nach einer Weile fest, dass man hier mehr vor sich liegen hat, als einfach nur eine schöne Geschichte. Beziehungsweise nur schöne Fotografien. So war es auch bei „Eis“ von Philippe Bourseiller. Auf den ersten Blick handelt sich hier um einen Bildband, der die Schönheit der kalten Regionen dieser Erde zeigt. Gespickt ist dieser Band allerdings mit 11 Interviews, in denen Fachleute ihre Sicht auf das Thema Klimawandel im Hinblick auf die polaren Regionen schildern. Traumhafte Fotos faszinierender Landschaften, die zum Nachdenken anregen.