Was? Du hast noch nie vom Irishtown Nature Park bei Dublin gehört?

Eigentlich ist der Irishtown Nature Park nicht der Rede wert, so klein ist er. Was ihn aber so besonders macht, ist wohl die Lage. Auf einer kleinen Landzunge ragt er ins Meer hinaus, sodass man einen herrlichen Blick auf die Wicklow-Mountins und Dublin hat.

Generell kann man wohl sagen, dass es ein Ort zum runter kommen ist.
Man sucht sich eine Bank, bringt sich Verpflegung mit und lässt den Blick schweifen. Über das Meer, den Strand (mit kleinen Palmen), die Vögel und die Berge in der Ferne.

Aber siehe selbst! 

Je nach Wetter könnte man sich anschließend auch noch an den direkt angrenzenden Strand legen oder einfach noch ein wenig an ihm entlang spazieren.

Zu erreichen ist der Park eigentlich auch relativ einfach.
Entweder man nimmt den DART bis zur Landsdowne Road und läuft dann noch ein Stück oder aber man nimmt den Bus bis Sandymount/ Strand Road. Die Haltestelle ist zwar näher, aber man muss auch wieder ein kleines Stück laufen. Am Strand entlang. Es gibt wahrlich schlimmeres.

Zur Hilfe eine kleine Karte:

Illustration von © Svenja Borghans

Kanntest du den Irishtown Nature Park schon? Oder kannst du noch weitere tolle Fleckchen in und um Dublin empfehlen?
Advertisements

Ein Gedanke zu „Was? Du hast noch nie vom Irishtown Nature Park bei Dublin gehört?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s