NordNerds Rückblick
Kommentare 4

NordNerds Monatsrückblick September 2018

Nicht nur der September ist nun vorbei, sondern auch der Sommer. Die kühleren Temperaturen haben immerhin den Vorteil, dass man es sich zuhause auf der Couch wieder gemütlich machen kann. Perfekt also, um nach tollen Rezepten zu suchen, sich Inspirationen für die nächste Reise zu holen oder einfach nur schön ein Buch zu lesen oder einen Film zu schauen.

Im NordNerds Monatsrückblick habe ich dir dazu tolle Artikel zusammengestellt. Viel Spaß beim Lesen!

Nordische Küche

Michaela von Mahtava hat eine Lachspizza mit typisch finnischen Zutaten kreiert. Sieht das lecker aus!

Fabienne von Freiknuspern stellt dir einmal im Monat ein schwedisches Rezept vor. Dieses Mal sind es „Schwedische Kartoffeln“ aus dem Backofen.

Was macht man, wenn einem Zutaten zu einem Rezept fehlen? Selbst kreativ werden! Genau das hat Rike für ihr „Heringssalat à la Garten“ Rezept gemacht.

Reisetipps für das Baltikum

Wer einen Roadtrip durch Lettland fernab der typischen Touristenziele machen möchte, sollte sich vielleicht mal Lettgallen in Ostlettland anschauen.

Naturliebhaber finden unweit von Tallinn den Lahemaa Nationalpark: Küstendörfer, ein Moor und fast unberührte Natur.

Wie wäre es mal mit einem Besuch der Hansestädte in Estland, Lettland und Schweden? Rike nimmt uns auf ihrem ersten Stopp mit nach Estland. Der etwas andere „Roadtrip“!

Reisetipps für Skandinavien

Finnland: Gut, für dieses Jahr ist es wohl zu spät, aber der nächste Herbst kommt bestimmt: Indian Summer in Finnland – das wär’s doch. Wandern und mountainbiken in 3 Nationalparks (Riisitunturi, Oulanka und Hossa) in Lappland.

Schweden: Für Segelfans hat Rike einen klasse Tipp für Westschweden. Die Insel Norrbyskär hat eine interessante Geschichte und eignet sich perfekt für einen Tagesausflug. Wer kein Boot hat, kann aber auch mit der Fähre übersetzen.

Wer noch auf der Suche nach Unterkünften in Småland ist, findet hier einen Tipp für Gränna und hier für Eksjö.

Apropos Småland: Wenn es dich auf deiner Reise auch nach Kalmar verschlägt, lohnt sich ein Besuch im Kunstmuseum, welches sich auf zeitgenössische, regionale Kunst spezialisiert hat.

Norwegen: Wanderfans kommen auf dem 1883m hohen Gaustatoppen ganz auf ihre Kosten. Steffi hat dir wertvolle Tipps für die Wanderung zusammengetragen.

Oder wie wäre es mit einer Tour von Trondheim nach Bodø? Auf Moose around the world wird die wichtige Frage geklärt, ob man besser die Küstenstraße oder die E6 nimmt + 9 weitere Tipps für den Trip.

Du könntest aber auch mit dem Zug von Oslo nach Bergen fahren. Wie viel es zum Beispiel kostet, wie lang die Fahrt dauert und auf welcher Seite man den besten Ausblick hat, erzählt dir Stephanie auf ihrem Blog.

Dänemark: Ich selbst kannte Ähnliches bisher nur aus Lettland, aber auch in Dänemark, genauer in Skagen, kann man beobachten, wie Nord- und Ostsee aufeinander treffen. Dazu ist es landschaftlich traumhaft gelegen und das Licht so einzigartig, dass sich viele  Künstler angezogen fühl(t)en.

Vor einer jeden Reise stellt sich immer die Frage: „Wie wird das Wetter?“ Um dir einen groben Überblick zu geben, was dich in Dänemark erwarten könnte, hat Susi dir ihre Erfahrungen von Januar bis Dezember aufgeschrieben.

Streetfood Fans aufgepasst: Hier gibt es lauter Tipps für Kopenhagen!

Nordische-Tipps für kalte Herbsttage auf der Couch

Wie eingangs erwähnt, der Vorteil von kühleren Temperaturen ist, dass man sich jetzt wieder auf die Couch mummeln kann. Was wäre da passender, als zu lesen? Wie wäre es z.B. mit der Lügenhaus Serie von Anne B. Ragde, die in Norwegen spielt? Oder schaust du dir lieber Dokus über den Norden und Filme an? Eine „kleine“ Liste findest du auf Finntastic. Die meisten Tipps davon kannst du sogar online schauen.

Und zu guter Letzt: Nochmal ein kleiner Hinweis auf unser NordNerds Thema im September: Nordlichter! Eva hat dir alles wissenswerte zusammengestellt und auch tolle Buchtipps auf Lager.

Habe ich tolle Artikel zum Thema Norden übersehen, die im September erschienen sind? Füge sie doch gerne in den Kommentaren hinzu.

 

Verwandte Artikel:

4 Kommentare

  1. Hallo Silja,

    ui, vielen Dank für die Verlinkung! Eine sehr schöne Sammlung an Lesetipps, da werde ich gleich mal ein bisschen herumschmökern. 🙂

    Liebe Grüße
    Wolfgang

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.