NordNerds Rückblick
Schreibe einen Kommentar

NordNerds Januar-Rückblick 2018

Für mich fühlt es sich so an, als hätte das Jahr gerade erst begonnen, dabei ist der erste Monat schon rum. Wir NordNerds sind auch gleich mit einer Neuerung ins Jahr gestartet: Dem Themenbeitrag! Tarja hat Mitte Januar den Anfang mit dem Thema „Winter“ gemacht. Wie du das von uns kennst, dreht sich auch hier wieder alles um den Norden, nur eben mit dem Fokus auf das jeweilige Thema. Jeden Monat kommt nun  also nicht nur der Monatsrückblick, sondern auch ein Themenbeitrag von einem Gastautor.

Nun geht es aber los, mit dem NordNerds Januar-Rückblick 2018 und lauter Reiseinspiration für das neue Jahr.


Urlaub im Baltikum

Es ist schon verlockend, von Tallinn gleich noch einen Abstecher nach Helsinki machen zu können, wenn man eh schon da ist. Jessi von Fernweh und so hat sich die Chance nicht nehmen lassen und hat sich nicht nur Tallinn angesehen, sondern ist auch weiter nach Helsinki geflogen. Wenn du auch mit einem Trip in die jeweilige Stadt liebäugelst, findest du hier noch weitere Tipps, was du sehen und erleben kannst. Gerade mal eine Stunde von Estlands Hauptstadt entfernt, liegt der Lahemaa Nationalpark. Yvi erzählt dir von ihrer Radtour und Wanderung dort (Aus eigener Erfahrung kann ich sagen: Das Hochmoor ist ein Traum!).

Michaela nimmt dich mit auf ein lettisches Landgut und erzählt, wie eng doch die deutsche und lettische Geschichte miteinander verbunden ist. Das Landgut kann man nicht nur besichtigen, sondern auch in ihm übernachten. Wer also noch nach einer außergewöhnlichen Übernachtungsmöglichkeit in Lettland sucht, hier entlang!

Steht dieses Jahr eine Rundreise durch Litauen an? Hier findest du lauter Tipps für die Route und hier einige Lieblingsplätze in Litauen, die Reisebloggern besonders im Gedächtnis geblieben sind. Wer seine Reise in Vilnius startet, findet hier noch einen Hotel Tipp! Schwelgst du vielleicht noch in Erinnerungen an deinen letzten Urlaub? Dann probier doch mal Zeppelinas, die gefüllten Kartoffelklöße aus Litauen, selbst zu machen.

Urlaub in Dänemark

Ich glaube, auch der Letzte hat nun von Hygge gehört. Jetzt gab es im Januar 2 verschiedene Herangehensweisen an das Thema, die ich sehr interessant fand. Einmal einen Ausflug nach Kopenhagen im Winter inklusive Tipps für Hygge und Besuch des Kopenhagener Szeneviertels Vesterbro. Und dann noch ein Urlaub bei Holmsland Klit und über das Gegenteil von Hygge.

Weitere Reiseziele für einen Winterurlaub in Dänemark sind Lolland, Falster und Møn. Wer aber für den Sommerurlaub mit der Familie ein Ziel sucht, für den ist vielleicht Nordjütland interessant.

Urlaub in Finnland

Michaela erzählt uns von der Wintersonnenwende in Lappland. Tarja war zum traditionellen Winterfischen dort. Warum Finnland das perfekte Reiseland für den Winter ist, erfährst du hier. Wenn du deine Reise in Helsinki startest, kannst du auch gleich Tines 5 Restaurant Tipps für Helsinki ausprobieren. Oder zumindest ein paar davon.

Urlaub in Schweden

Jede größere Stadt hat sie: Die City Pässe. Aber lohnen sie sich auch? Cornelia hat dir ihre Erfahrungen mit dem Stockholm-Pass aufgeschrieben. Von der Großstadt geht es hinauf auf den höchsten Berg Schwedens, den Kebnekaise. Einen Erfahrungsbericht findest du hier. Wenn du noch etwas Schwedisch vor deiner nächsten Reise lernen möchtest, kannst du die passenden Lehrbücher bei Elchkuss gewinnen (Aber schnell! Geht nur noch bis zum 10.02.).

Urlaub in Norwegen

Für deinen nächsten Oslo Trip: Alle Sehenswürdigkeiten und Geheimtipps auf einen Blick. Ein interessantes Thema greift Rike auf: Depopulation meets Streetart. Sie war im norwegischen Vardø, wo durch Streetart auf die Abwanderung der Bevölkerung aufmerksam gemacht wird. Tolle Fotos!

Zur Urlaubsvorbereitung kannst du „15 Fakten über Norwegen, die dich zum Schmunzeln bringen werden“ lesen. Soll es im Winter in den hohen Norden gehen, wird ein bisschen mehr Wissen vorausgesetzt. Sind Gebirgsstrecken oder Hochebenen gesperrt, werden diese kurzfristig für geführte Kolonnen freigegeben. Wie man sich in einer solchen Kolonne verhält, erfährst du hier.

Urlaub in der Arktis

Wer sich für einen Urlaub in der Arktis, zum Beispiel Schwedisch Lappland, interessiert, muss in der Planung schon etwas mehr beachten. Tipps, wie man sein Auto fit macht und was man am besten für die Reise packt, gibt es auf 66 Altitude North. Bei Gin des Lebens geht es auf Schneemobil Tour nach Spitzbergen. Inklusive kleiner Übersicht, wie viel so eine Reise denn überhaupt kostet. Die Reise Eule war in Grönland Kajakfahren und hat ein traditionelles Inuitmahl gegessen. Wie das wohl war?  Wer von der Arktis nicht genug bekommen kann, kann sie sich in Form des Bildbandes „Im Bann des Nordens“ nach Hause holen. 

Das war auch schon der Rückblick für Januar. Kennst du noch einen interessanten Blogpost aus dem vergangenen Monat zum Thema Norden? Dann ab in die Kommentare damit!

Verwandte Artikel:

  • Keine verwandten Artikel gefunden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.