Alle Artikel in: Planen

Stockholm Stadtabenteuer von Antje und Johannes Möhler

“Stockholm Stadtabenteuer” von Antje und Johannes Möhler wurde mir vom Michael Müller Verlag kostenlos zur Verfügung gestellt. Es ist soweit: Der Stockholm-Tripp ist gebucht und du fragst dich was du alles neben all den Klassikern erleben kannst? Fündig wirst du im frisch erschienen Reiseführer “Stockholm Stadtabenteuer” von Antje und Johannes Möhler. Denn hier werden nicht einfach nur Sehenswürdigkeiten vorgestellt, sondern eben “Stadtabenteuer”. Also außergewöhnliche Erlebnisse, die einem noch lange nach der Reise gut in Erinnerung bleiben werden.

Duesseldorf_Immermannstrasse_Strassenschild

Little Seoul in Düsseldorf

Düsseldorf ist nicht nur dafür bekannt eine Modestadt zu sein. Viele werden mittlerweile sicher auch mitbekommen haben, dass dort die meisten Japaner Deutschlands leben, weswegen dort zu meiner großen Freude auch ein Little Tokyo entstanden ist. Aber wusstet ihr, dass sich im selben Viertel auch sehr viele koreanische Läden angesiedelt haben? Quasi: Ein Little Seoul in Düsseldorf! Da man leider nicht ständig einfach mal nach Korea jetten kann, ist es umso cooler, dass es in Düsseldorf gleich ein ganzes Viertel gibt, in dem man sich zumindest ein bisschen wie in Korea fühlen kann. Also: “Bye, bye Fernweh!” Ich nehme euch mit und zeige euch ein paar meiner koreanischen Favoriten in Düsseldorf.

Sandavagur-Vagar-Faroer Inseln-Ortschaft-Wasserfall

Meine Packliste für die Färöer Inseln

Vor jeder Reise stellt sich die leidige Frage, was man denn nun alles einpacken soll. Ist es dann auch noch ein Land, welches sich klimatisch so von Deutschland unterscheidet, wird es gleich nochmal schwieriger. Die Färöer Inseln sind so ein Reiseziel. Auf meiner Packliste für die Färöer Inseln lege ich mein Augenmerk besonders auf ein Thema. Welches das ist? Ganz klar das Wetter! Daher gehe ich hauptsächlich auf die Kleidung ein, die man unbedingt auf den Färöer braucht, wenn man sich längere Zeit draußen aufhalten möchte. Und das ist ja der Grund, warum man auf die Färöer reist. Daher lohnt es sich, vorbereitet zu sein.

Aland Insel, Stockholm Galaxy Stockhomer Schaerengarten

MiniCruise über die Ostsee: Riga, Stockholm und die Åland-Inseln ~ Anzeige

Fast genau drei Jahre nach meiner letzten MiniCruise mit Tallink Silja, ging es Ende Mai ein weiteres Mal über die Ostsee. Auch auf dieser Reise habe ich meine beiden Lieblingsregionen miteinander verbunden: Skandinavien und das Baltikum. Ausgangspunkt der Reise war Riga. Von dort ging es weiter nach Stockholm und auf die Åland-Inseln. Meine Erlebnisse, alles über die Schiffe und Tipps für deine Reise, habe ich dir hier zusammengefasst.

Palmse Manor Guesthouse,

Baltikum Rundreise: 5 coole Unterkünfte

Wenn eine Rundreise durch das Baltikum ansteht, stellt sich bei der Planung natürlich auch die Frage, wo man am besten übernachtet. Auf meiner Reise durch das Baltikum habe ich alleine 10 verschiedene Unterkünfte gebucht. Aus diesen 10 habe ich dir jetzt meine 5 Highlights herausgepickt. Vom nachhaltigen Guesthouse, über ein Design Hostel bis hin zu einem Hotel in einer alten Villa mit erstklassiger Küche, war alles dabei.

Bergstraße-Eysturoy-Faroer Inseln

Rundreise Färöer-Inseln: Planung und Kosten

Nachdem ich jetzt diverse Male in Island war, wurde es langsam Zeit mir einen weiteren Traum zu erfüllen: Eine Reise auf die Färöer-Inseln! Sie bestehen aus achtzehn kleinen Inseln, die wie willkürlich mitten im Nordatlantik emporragen. Die Färöer gehören aktuell noch zu den Geheimtipps, sodass man noch keine großen Touristenströme zu befürchten hat. Doch was kostet der ganze Spaß? Denn wir wissen ja: Nordische Länder sind leider nicht die günstigsten. Ich habe dir eine Kostenübersicht zusammengestellt. Zusätzlich gebe ich dir lauter Tipps für deine Planung.

Mini-Guide: Die Kölner Südstadt

Mich würden Kölner sicher als “Imi” bezeichnen, bin ich doch eine Zugezogene, die aus beruflichen Gründen nach Köln gekommen ist. Das Attribut “schön” wäre sicher nicht das Erste, mit welchem man Köln in Verbindung bringen würde. Dafür ist hier im Krieg einfach zu viel kaputt gegangen. Vielleicht ein Grund warum ich nicht direkt mit der Stadt warm geworden bin. Die Schönheit Kölns liegt eher in den verschiedenen Vierteln (Veedeln), die all ihr eigenes Flair haben. Und die muss man erst mal kennenlernen. Jetzt ist es nun mal so, dass man als klassischer Tourist nicht übermäßig viel Zeit hat, eine Stadt zu erkunden. Daher stelle ich in meinen Mini-Guides meine liebsten Entdeckungen in den einzelnen Vierteln Kölns vor. So hast du schon ein paar kleine Richtungsweiser und nebenher findest du sicher noch anderes Interessantes. Heute nehme ich dich mit in die Kölner Südstadt!

Store Mosse Nationalpark-Smaland-Schweden-Moor-3

Schweden Rundreise: 9 Tipps für Småland

Werbung: Dieser redaktionelle Beitrag kann Werbung für genannte Unternehmen enthalten, auch wenn keine Bezahlung seitens dieser Unternehmen stattgefunden hat. Manch eine Leidenschaft entsteht schleichend und ohne das eigene Zutun. So auch meine Leidenschaft für den Norden, bzw. Schweden im Speziellen. Das erste Mal war ich mit vier Jahren in Schweden im Sommerurlaub. Schön in einem gelben Holzhäuschen mit Kachelöfen, Holzdielen, der so typisch schwedischen Einrichtung und einem großen Garten. In dem Urlaub habe ich auch meine ersten schwedischen Clogs bekommen. Das Paar habe ich immer noch. Nach der ersten Reise, kamen noch viele weitere. So viele, dass ich gar nicht mehr sagen kann, wie oft ich schon in Schweden war. Das allerdings, war in der Kindheit und Jugend. Seit ich erwachsen bin, waren immer nur Städtetrips nach Göteborg und Stockholm drin. Höchste Zeit also, noch einmal die Orte zu besuchen, an die ich mich immer wieder gerne zurückerinnere. Über das lange Christi Himmelfahrt Wochenende war es nun so weit: Den Anfang machte Småland! Mit dem Flugzeug ging es von Frankfurt nach Jönköping und von dort aus weiter mit …